Willkommen im Schachclub Garching!

Sie spielen gerne Schach, oder möchten es lernen?

Schauen Sie doch mal bei uns vorbei!

Jeden Donnerstag ist ab 19:30 Uhr Vereinsabend

davor findet ab 17:00 Uhr das Jugendtraining statt.

Wir freuen uns über Ihren Besuch!

 

Da das Bürgerhaus bis Anfang 2019 renoviert wird, haben wir ein neues Spiellokal:

Kinder spielen in der Mensa der Grundschule Garching West (St.-Severin-Str. 3).

Erwachsene treffen sich ab 19:30 an der Fakultät für Informatik (Boltzmannstr 3).

Wegbeschreibung s. Anfahrt

Jugend-Open 2018: Ergebnisse

Freitag, 11 Mai 2018 16:54

Mit 234 Spielern fand am gestrigen Feiertag das 28. Garchinger Juged-Open statt.

Die Ranglisten sind nun hier zu finden:

U8, U10, U12, U14, U16, U18

Nach zwei Aufstiegen in Folge musste sich die sechste Mannschaft in der A-Klasse beweisen. Nach einem durchwachsenen Start in die Saison konnte die Sechste sich mit drei aus vier Mannschaftspunkten in den letzten beiden Begegnungen den dritten Platz in der Tabelle sichern!

Schon seit vielen Jahren richtet der Deutsche Schachbund jedes Jahr die Deutsche Schach-Amateurmeisterschaft aus. Das Besondere an diesem Turnier ist, dass es in sieben nach Rating eingeteilten Gruppen ausgetragen wird, so dass man es durchgehend mit gleichwertigen Gegnern zu tun bekommt und jeder die Chance hat, in seiner Gruppe ganz oben mitzumischen. In mittlerweile sieben über das gesamte Bundesgebiet verteilten Vorrundenturnieren hat man die Möglichkeit, sich für das Finalturnier zu qualifizieren.

 

Am vergangenen Wochenende fand nun erstmals ein solches Qualifikationsturnier in München statt, in den schönen Tagungsräumen des H4-Hotels in der Messestadt. Unter den 347 Spielern aus ganz Deutschland waren auch vier Garchinger.

Seit zwei Jahren spielen wir die Jugend-Vereinsmeisterschaft für U12 und jüngere Altersklassen im DWZ-Pokalturnier-Modus: Fünf 60-Minuten-Partien an einem Tag. Am letzten Samstag im April war es wieder so weit. 16 Jugendliche fanden sich ein und spielten die Meister der drei Altersklassen aus.

Nur ein einziger Spieler blieb im gesamten Turnier ungeschlagen. Tobias Lange gab lediglich zwei Remisen ab und sicherte sich unangefochten den U10-Titel.

Gleichfalls vier Punkte machte Maik Piffczyk, der sich nur Tobias geschlagen geben mußte. Den U12-Titel fuhr er trotzdem ein.

Einen weiteren Triumph für die Familie gab es in der U8, Claudia Piffczyk konnte mit 2,5 Punkten die Konkurrenz auf Abstand halten.

Diesen Samstag fanden in den Jugend-Bezirksligen die beiden letzten Spieltage statt. Mit vier Teams waren wir ursprünglich angetreten, aufgrund über einem Dutzend Absagen konnten die letzten beiden Runden jedoch nurmehr drei Teams antreten.

 

Erfreulicherweise konnte unser erstes Team in der 1. Liga seinen Brettpunkt-Vorsprung mit zwei weiteren Siegen ins Ziel bringen, die Vorjahesmeister aus Höhenkirchen konnten erfolgreich auf Distanz gehalten werden. Somit haben Valentin Krasotin, Denis Werner, Daniel Mülller und Maik Piffczyk - mit den als Ersatzspielern zum Einsatz gekommenen Yaroslav Kulazhanka und Liana Muhina - den Aufstieg in die Landesliga Süd geschafft!

 

Zusätzlich konnte auch unser zweites Team unerwartet die Aufstiegsberechtigung aus der zweiten in die erste Liga für die nächste Saison sichern. In der Vorschlussrunde noch mit einem 2:2 ein wenig von der Rolle kam es in der letzten Runde zu einem 3:1 gegen den (allerdings ersatzgeschwächten) Tabellenführer, der damit noch überholt werden konnte. Justus Hintermann, Yaroslav Kulazhanka, Liana Muhina, Jana Henning, Katja Frowein, Tobias Lange, Abhiram Kalluri, Liam Simonov und Tanmayi Desabhatla kamen in den sieben Runden zum Einsatz und trugen allesamt wichtige Punkte zum Erfolg bei.

Die Hosenträger haben gehalten!! Im letzten Spiel der Saison gegen Ingolstadt hält Garching seinen knappen 1-Punkt-Vorsprung vor der starken Konkurrenz und ist Meister in der Landesliga Süd.

 Garching II Meister Landesliga Süd