Willkommen im Schachclub Garching!

Sie spielen gerne Schach, oder möchten es lernen?

Schauen Sie doch mal bei uns vorbei!

Jeden Donnerstag ist ab 19:30 Uhr Vereinsabend

davor findet ab 17:00 Uhr das Jugendtraining statt.

Wir freuen uns über Ihren Besuch!

 

Da das Bürgerhaus bis Anfang 2019 renoviert wird, haben wir ein neues Spiellokal:

Kinder spielen in der Mensa der Grundschule Garching West (St.-Severin-Str. 3).

Erwachsene treffen sich ab 19:30 an der Fakultät für Informatik (Boltzmannstr 3).

Wegbeschreibung s. Anfahrt

Fehler
  • JUser: :_load: Fehler beim Laden des Benutzers mit der ID: 444

Ligapokal: Garching wird Dritter

Sonntag, 17 Januar 2016 15:10

Zuallererst möchte ich meine Aussage aus dem Artikel vom 14. Dezember letzten Jahres revidieren. Wir waren noch nicht ganz aus dem Ligapokalturnier ausgeschieden! Was die Tatsache beweist, dass wir heute gegen Haar um Platz 3 gespielt haben. Diese brachten als Gäste im Rathaus, wo der Wettkampf stattfand, nur drei Spieler und somit einen kampflosen Punkt für uns als Geschenk mit.

IMG 2575Am Dreikönigstag fand neben den neuen Jugend- und Amateur-Pokalturnieren auch das inzwischen traditionelle Schnellschachturnier statt.

113 Teilnehmer nahmen teil, so dass zusammen mit den weiteren Turnieren an diesem Feiertag insgesamt 200 Schachspieler im Garchinger Bürgerhaus miteinander die Klingen kreuzten.

Sieger Jugend-PokalAm Dreikönigstag fanden sich ganze 87 Teilnehmer schon in aller Früh' in Garching ein, um beim 2. Amateur- und Jugend-Pokal mitszupielen. Vierzig davon spielten in zehn Vierergruppen jeweils einen Sieger in den Amateurgruppen aus (Siehe Bericht), während weitere 47 Teilnehmer um die Pokale in den Wertungsklassen U12 und U10 des Jugend-Pokals kämpften.

Hier war am Ende Sviatlana Antonava von der SGem 1882 Fürth erfolgreich, gewann als einzige alle fünf Partien und damit die U10-Wertung.

Amateur-Pokal Gruppe 5Erstmals wurde am Mittwoch neben dem Jugend-Pokalturnier in Garching auch das Amateur-Pokalturnier ausgetragen. Der Andrang war enorm, so daß wir ganze zehn  Gruppen aus je vier Spielern zusammenstellen konnten. Folglich kam es am Ende zu zehn glücklichen Pokalgewinnern, die sich quer über alle Alters- und Leistungsklassen verteilten.

Ligapokal: Garching scheidet aus

Montag, 14 Dezember 2015 19:49

Letzten Sonntag (13.12.) spielten wir im Ligapokal-Halbfinale gegen den SC Sendling, dessen Mannschaft uns allein durch den DWZ-Schnitt haushoch überlegen war. Dies spürten wir am eigenen Leib, da wir sang- und klanglos mit 1-3 verloren und den Ligapokal für dieses Jahr sausen lassen müssen.

Jana Henning und Maik PiffczykAm Sonntag fanden in Vaterstetten erneut die immer beliebter werdenden Jugend- und Amateur-Pokalturniere statt, ganze einhundert Teilnehmer hatten sich eingefunden.

Mit zwölf Jugendlichen und zwei Erwachsenen waren wir an diesem Aufkommen natürlich nicht unwesentlich beteiligt, so daß wir uns am Ende auch am Pokalbuffet ordentlich bedienten.

Den größten Erfolg errang dabei Maik Piffczyk, der das Jugend-Pokalturnier mit der tadellosen Ausbeute von fünf Siegen in fünf Partien ungefährdet gewann, der Sieg in der U10-Wertung war der Preis. Hier holte auch Jana Henning mit dreieinhalb Punkten als bestes Mädchen einen Pokal ab, Gesamtrang zehn und Rang vier in der U10 war aller Ehren wert.