Willkommen im Schachclub Garching!

Sie spielen gerne Schach, oder möchten es lernen?

Schauen Sie doch mal bei uns vorbei!

Jeden Donnerstag ist ab 19:30 Uhr Vereinsabend

davor findet ab 17:00 Uhr das Jugendtraining statt.

Wir freuen uns über Ihren Besuch!

 

Da das Bürgerhaus bis Anfang 2019 renoviert wird, haben wir ein neues Spiellokal:

Kinder spielen in der Mensa der Grundschule Garching West (St.-Severin-Str. 3).

Erwachsene treffen sich ab 19:30 an der Fakultät für Informatik (Boltzmannstr 3).

Wegbeschreibung s. Anfahrt

In Forstenried traten wir als Favoriten zur fünften Runde an. Mit einem hohen Mannschaftssieg konnten wir alle Erwartungen erfüllen.

Heute durfte die 7. Mannschaft zum zweiten Mal in Folge zuhause antreten. Und wie schon letzte Woche gab es ein 3-3.

Die Dritte zieht weiter ihre Kreise in der Bezirksliga. Diese Woche wurde der SC Neuhausen mit 5:3 nach Hause geschickt. Platz 2 ist weiter fest im Visier. Und der würde sogar zum Aufstieg reichen, da Bayern 4 - wie leider auch wir - nicht aufsteigen darf.

8:0 Sieg für die Fünfte

Freitag, 15 April 2011 17:06

Gestern hatten wir die Spieler der SAbt SV Weiss-BL.Allianz 3 zu Gast. Um die Chancen auf den Aufstieg zu wahren, musste ein möglichst hoher Sieg her. Mit einem 8:0 sind wir diesem Anspruch mehr als gerecht geworden.

 

Dillingen - Garching 1    2,5:5,5

 

Nach dem Spiel ist vor dem Spiel - selten war dieser Satz so wahr wie heute. Unsere Erste hatte soeben im letzten Mannschaftskampf der Saison gegen Dillingen gewonnen, aber das würde nur zum Aufstieg reichen, wenn gleich drei andere Teams Schützenhilfe leisten würden. Angespannte Lage also beim Mannschaftsrat nach dem Spiel. Dass im Lokal kein Handyempfang und wir somit abgeschnitten von der Außenwelt waren, verschärfte die Lage nur noch.

 

Thorsten, unser Kapitän, machte sich schließlich mit Handy, aber ohne Schuhe unter Aufopferung seiner letzten intakten Socke auf den Weg aus dem Funkloch. Und der Weg lohnte sich:

Heute ging es darum, die bisher starke Spielzeit versöhnlich abzuschließen. Gegen die SG Schwabing Nord konnte ein 5-3-Sieg eingefahren werden, der am Ende etwas glücklich, insgesamt aber nicht gänzlich unverdient war.