Willkommen im Schachclub Garching!

Sie spielen gerne Schach, oder möchten es lernen?

Schauen Sie doch mal bei uns vorbei!

Jeden Donnerstag ist ab 19:30 Uhr Vereinsabend

davor findet ab 17:00 Uhr das Jugendtraining statt.

Wir freuen uns über Ihren Besuch!

 

Da das Bürgerhaus bis Anfang 2019 renoviert wird, haben wir ein neues Spiellokal:

Kinder spielen in der Mensa der Grundschule Garching West (St.-Severin-Str. 3).

Erwachsene treffen sich ab 19:30 an der Fakultät für Informatik (Boltzmannstr 3).

Wegbeschreibung s. Anfahrt

Mannschaften

Heute stand das Viertelfinale im Mannschaftspokal auf dem Programm. Unsere drei Mannschaften waren alle noch im Wettbewerb. Es mussten aber nur zwei antreten, da einer unserer Gegner keine Mannschaft zusammenstellen konnte. So wurden zwei Duelle mit dem SK Tarrasch-1945 München ausgefochten, von denen jeder Verein eines für sich entscheiden konnte.

Drei Teams hatte der SC Garching für den Münchner Mannschaftspokal 2011 gemeldet, und die Auslosung bescherte allen dreien für die 1. Runde Heimrecht. So kam es am Sonntag bei uns zu einer Art Pokal-Großveranstaltung. Wir empfingen die Teams aus Kirchseeon, Neuperlach und die zuletzt erst im Freundschaftskampf siegreichen Schachfreunde des FC Fasanerie-Nord.

Am Ende konnten wir in allen drei Wettkämpfen die Oberhand behalten, womit wir mit drei Teams in der Runde der letzten Acht vertreten sind.

 

In unserem Spiellokal fand heute erstmals ein Freundschaftskampf gegen die Schachfreunde des FC Fasanerie-Nord statt. An insgesamt 11 Brettern wollten beide Teams sich auf die anstehenden Mannschaftskämpfe in der MMM vorbereiten. Das glücklichere Ende hatten dabei die Gäste, die einen knappen 6:5-Sieg mit nach Hause nehmen konnten.

 

In der Finalrunde der Münchner Schnellschach-Mannschaftsmeisterschaft, die heute bei uns in Garching stattfand, kam es gleich in der ersten Runde zum Aufeinandertreffen unserer beiden Mannschaften. Die Bretter zwei bis vier einigten sich auf Remis, wobei alle drei Partien ausgekämpft wurden. Auch an Brett 1 kämpften Harald Bredl und Johannes Rusche bis zur letzten Minute. Am Ende konnte sich Johannes durchsetzen und machte somit den Sieg der dritten über die zweite perfekt.

 

MMM: Termine bekanntgegeben

Sonntag, 13 Februar 2011 00:00

Der Bezirksverband hat die Klasseneinteilung und die Termninierung für die Münchner Mannschafts-Meisterschaft vorgenommen.

Von Mitte März bis Mitte Mai nehmen fünf Mannschaften von uns an diesem Wettbewerb teil. Die Termine sind nun auch im Terminkalender hier auf der Homepage  zu finden.

 

Am Donnerstag Abend richteten wir die Gruppe 2 der Münchner Schnellschach-Mannschaftsmeisterschaft aus. Zum Gruppensieg hat es zwar nicht gereicht, aber trotzdem hat es unsere Dritte ins Finale geschafft.

 

Gestern fand beim MSA Zugzwang 82 eine Gruppe der Zwischenrunde der Münchner Schnellschach-Mannschaftsmeisterschaft statt. Unsere 2. Mannschaft konnte sich in der Besetzung Claus Pitschka, Richard Schreiner, Mariusz Sajka und Alexander Dehlinger überlegen durchsetzen. Während Richard seine 3 Partien allesamt gewann, musste der Rest jeweils ein Remis hinnehmen.

 

Die jeweiligen Gegner der beiden für die Zwischenrunde qualifizierten Garchinger Mannschaften stehen fest. Unsere zweite Mannschaft (die erste ist bereits vorqualifiziert) reist am Dienstag, dem 8. Februar, zum gastgebenden Team von MSA Zugzwang 1. Die dritte Mannschaft ist zwei Tage später Gastgeber der zweiten Zwischenrundengruppe.

 

Diese Woche fand die Vorrunde der Münchner Schnellschach-Mannschaftsmeisterschaft statt, bei der wir mit vier Mannschaften angetreten sind. Immerhin zwei davon haben es in ihrer Gruppe jeweils auf den ersten Platz geschafft und sind damit für die Zwischenrunde qualifiziert.

Der SC Garching tritt in der letzten Januarwoche mit vier Vierer-Teams in der Vorrunde der Schnellschach-Mannschaftsmeisterschaft des Bezirksverbandes an. Gespielt wird dienstags, mittwochs und donnerstags, jeweils gegen drei oder zwei Mannschaften. Einmal sind wir Gastgeber der Mannschaftskämpfe.

Unsere erste Mannschaft ist aufgrund des Vorjahresegerbnisses bereits für die bayerische Ebene vorqualifiziert.

 

Seite 4 von 4