Jugend

Jana Henning und Maik PiffczykAm Sonntag fanden in Vaterstetten erneut die immer beliebter werdenden Jugend- und Amateur-Pokalturniere statt, ganze einhundert Teilnehmer hatten sich eingefunden.

Mit zwölf Jugendlichen und zwei Erwachsenen waren wir an diesem Aufkommen natürlich nicht unwesentlich beteiligt, so daß wir uns am Ende auch am Pokalbuffet ordentlich bedienten.

Den größten Erfolg errang dabei Maik Piffczyk, der das Jugend-Pokalturnier mit der tadellosen Ausbeute von fünf Siegen in fünf Partien ungefährdet gewann, der Sieg in der U10-Wertung war der Preis. Hier holte auch Jana Henning mit dreieinhalb Punkten als bestes Mädchen einen Pokal ab, Gesamtrang zehn und Rang vier in der U10 war aller Ehren wert.

Denis Werner siegt in Höhenkirchen

Montag, 02 November 2015 18:03

Denis WernerHalloween und Schachturnier an einem Tag, das brachte ein paar unserer Jugendlichen zu der Erkenntnis, daß es mehr Schachturniere als Halloweenpartys im Jahr gibt, und daher gaben sie letzteren den Vorzug. Trotzdem kamen wir immerhin noch mit sieben Akteuren zum ersten Turnier des Münchner Figurenpokals, zum Jugend-Open nach Höhenkirchen.

 

Und obwohl alle sieben streckenweise sehr ansprechendes Schach spielten, schlug sich das nur bei einem so richtig in der Tabelle nieder - Denis Werner gewann die U10 mit sechseinhalb Punkten aus sieben Partien, das war schon fast dominat zu nennen.

Starke Ergebnisse im Figurenpokal

Donnerstag, 10 September 2015 09:36

martin alexander 2015Die Garchinger Jugend spielte letzte Saison eine Menge grandioser Ergebnisse ein. Das zeigt sich auch in der mittlerweile veröffentlichten Auswertung des Figurenpokals, einer Sammelwertung der vier Münchner Jugend-Open in Höhenkirchen, Deisenhofen, Garching und Unterhaching. Ein dritter Platz in der U8, ein zweiter in der U12 und der Sieg in der U10 gingen nach Garching. Dazu jede Menger weiterer starker Platzierungen, die zeigen, daß auch alle anderen ständig Fortschritte machen!

Während wir unser Grundschulturnier austrugen, fand gleichzeitig beim SC Vaterstetten-Grasbrunn ein Jugend-DWZ-Turnier statt. Vier unserer Jugendlichen spielten dort mit und errangen am Ende einen famosen Triumph, denn Justus Hintermann gewann die Gesamtwertung vor Ricarda Heuser.

Am vergangenen Samstag fanden erstmals der Deisenhofner Jugend-Pokal und die Deisenhofner Amateur-Meisterschaft statt. Dabei wird an einem Tag ein komplettes Turnier mit DWZ-Auswertung ausgetragen, im JUgendbereich bis U12 mit 5 Partien, im Amateurturnier in Vierergruppen ohne Altersbeschränkung drei Partien. Aus Garching hatten sich acht Jugendliche auf die Reise gemacht, um daran teilzunehmen, die Erfolge fielen unterschiedlich aus.

26 Garchinger am Start

Sonntag, 17 Mai 2015 22:43

Die Garchinger Kinder und Jugendlichen zeigten sich bei unserem Jugend-Open am letzten Donnerstag außerordentlich fleißig. Ganze 26 waren am Start, die entweder regelmäßig bei uns im Schachclub trainieren, oder aber in einer Schulschachgruppe an den Grundschulen aktiv sind. Natürlich fielen die Ergebnisse dabei recht unterschiedlich aus, aber mit den insgesamt gesammelten 80,5 Punkten kann man aus vielerlei Sicht auf jeden Fall zufrieden sein.

Grundschüler fahren zur Deutschen

Montag, 23 März 2015 10:08

bssmm 2015 kplMünchner Meister waren die Garchinger Grundschüler schon, am 14. März sicherten sie sich in Neumarkt/Opf. auch noch den Bayerischen Vize-Titel und damit die Qualifikation zur Deutschen Schulschachmeisterschaft! Diese findet von 26.-29. April im thüringischen Friedrichroda statt. Denis, Justus, Maik und Max sowie die als Ersatzspieler mitreisenden Jana und Katja werden dort erneut versuchen, für Schlagzeilen zu sorgen.

 

Bei der Bayerischen verdienten sich die vier Jungs ihre Qualifikation dabei redlich. Alle acht Bezirkssieger waren zugegen, sowie zwei Freiplatzinhaber, und es war bald klar, dass hier außer dem Team des Ausrichters nur Siegerteams am Start waren. Das Ganze dann auch noch als Vollturnier über neun Runden, es gab keine Verschnaufpause, sondern jede Runde wurde wieder volle Konzentration gegen einen etwa gleichstarken Gegner verlangt.

Jugend-Erfolge in Neukeferloh

Sonntag, 22 Februar 2015 17:08

Am Samstag fand in Neukeferloh wieder eines der kleinen aber feinen Jugend-Events des SC Vaterstetten-Grasbrunn statt, der Wolfgang-Unzicker-Pokal. Drei Turniere wurden parallel veranstaltet, darunter ein DWZ-Turnier für U12-Spieler. Mit Ricarda Heuser und Denis Werner nahmen auch zwei Garchinger Talente teil. Im 15 Teilnehmer starken Feld entschied in der letzten Runde letztlich das direkte Duell der beiden Garchinger über Pokal oder Nicht-Pokal.

mssmm 2015 01Am 31. Januar fanden in München die Bezirksmeisterschaften im Schulschach statt. In der WK Grundschule traten dabei drei 4er-Teams aus der Grundschule Garching-West an, komplett besetzt mit Kindern aus unseren Jugendgruppen. Dem Spitzenteam mit Denis Werner, Justus Hintermann, Maik Piffczyk und Maximilian Martin gelang dabei der ganz große Wurf, sie wurden ohne Verlustpunkt Münchner Meister. So geht es für sie nun am 14. März weiter auf der Bayerischen Meisterschaft!

Jugend-Team verpasst Aufstieg

Montag, 22 Dezember 2014 14:03

Vor den letzten beiden Runden hatte unser Team in der 2. Jugend-Bezirksliga noch alle Chancen auf den Aufstieg. In den Runden zuvor war es oftmals überraschend gut gelaufen, aber das rächte sich nun, denn am Samstag ging uns dann etwas unerwartet der entscheidende Mannschaftspunkt verloren. Doch ein zweiter Platz ist natürlich auch ein tolles Ergebnis.