Willkommen im Schachclub Garching!

Sie spielen gerne Schach, oder möchten es lernen?

Schauen Sie doch mal bei uns vorbei!

Jeden Donnerstag ist ab 19:30 Uhr Vereinsabend

davor findet ab 17:00 Uhr das Jugendtraining statt.

Wir freuen uns über Ihren Besuch!

 

Da das Bürgerhaus bis Anfang 2019 renoviert wird, haben wir ein neues Spiellokal:

Kinder spielen in der Mensa der Grundschule Garching West (St.-Severin-Str. 3).

Erwachsene treffen sich ab 19:30 an der Fakultät für Informatik (Boltzmannstr 3).

Wegbeschreibung s. Anfahrt

Zweites Double in Folge!

Montag, 10 Juni 2013 01:56

Durch ein 2-2 gegen Südost bei höherem Gewinnbrett gelang uns der vierte Pokalsieg nacheinander. Der Wettkampf war hart umkämpft und bis zum Schluss spannend.

 

Los ging's mit einer Niederlage. Denis kannte die Eröffnung zwar zunächst besser als sein Gegner, fand aber an einer Stelle nicht die beste Fortsetzung. Sein Kontrahent spielte dagegen fehlerlos weiter und konnte unabwendbare Drohungen gegen Denis' König aufstellen. Den Ausgleich erzielte Claus. Er fühlte sich in einer Stellung so wohl, dass er einen Bauern schlug und dafür in Kauf nahm, dass eine Linie gegen seinen König halboffen war. Ein wenig Kompensation hatte sein Gegenüber für das geopferte Material, aber Claus hatte durchaus alles im Griff. Am Ende unterlief dem Gegner ein Fehler, der sofort die Partie kostete.

 

Roland spielte eine Partie, in der beide Spieler die eigene Stellung eher pessimistisch einschätzten. Trotzdem versuchten sie jeweils, ihre Stellung zu verbessern, doch diese blieb im Gleichgewicht. Als klar war, dass es nur ein Ergebnis geben kann, wurde das Remis vereinbart. Alex hätte schon früh unentschieden machen können, nachdem er eine Figur für drei Bauern gab und das Dauerschach sicher war. Doch er schätzte den Mannschaftskampf eher schlecht ein und spielte weiter. Dabei konnte er kurzfristig noch einen Bauern gewinnen. Sein Gegner wurde zwar etwas aktiver, aber beide Könige waren im Endspiel ungeschützt. So war es konsequent, dass eine Seite am Ende Dauerschach gab.

 

Durch die Titelverteidigung dürfen wir erneut im Bayerischen Mannschaftspokal antreten. Los geht's am 30. Juni!

 

 

  SC Garching 1980 1 2241 - SK München Südost 1 2126 2 – 2
1 Lötscher, Roland 2390 - Höfelsauer, Thomas 2256 0,5 – 0,5
2 Dehlinger, Alexander 2261 - Bergauz, Avidgor 2184 0,5 – 0,5
3 Pitschka, Claus 2186 - Müller, Constantin 2076 1 – 0
4 Wiegner, Denis 2125 - Bergauz, Noam 1987 0 – 1